Corpo e Poesia (Körper und Poesie) | Tiago Samambaia, Jabuti Fontelles, Nicole Stella & Edney Pereira

a Livraria Torstr. 159, Berlin

Performance Corpo e Poesia (Körper und Poesie) |  Der Körperkünstler Tiago Samambaia erarbeitet verschiedene Arten der Transformation des Körpers und setzt diesen als Instrument zur Kommunikation ein, wobei die Capoeira Samambaia zur Inspiration dient. Dabei interagiert er mit Nicole Stella und Edney Pereira, die die Performance mit bitter-süßen Gedichten von Solano Trindade und eigenen Werken […]

Eintritt auf Spendenbasis

#3 Die Raupe Nimmersatt in Amazonien – A lagartinha muito comilona na Amazônia

a Livraria Torstr. 159, Berlin

Pocket Theater | Sprache | Língua: Deutsch + Português | für Kinder ab ab 3 Jahren | Eines schönen Tages wacht in einem Wald die kleine Raupe Nimmersatt auf. Nach langem Schlaf ist sie hungrig und macht sich auf die Suche nach Nahrung. Sie trifft auf eine beeindruckende Natur und eine Welt, die es zu […]

Eintritt auf Spendenbasis

#2 Cinefoot in Berlin!

Brasilianische Botschaft Wallstraße 57, Berlin

Democracia em preto e branco (Democracy in black and white) | Doku, 90 min., 2014, OmeU | Regie: Pedro Asbeg. Sprecherin: Rita Lee. Mit Blick auf die legendäre „Demokratie der Corinthians“ und vor dem Hintergrund des Aufstiegs der brasilianischen Rockbands der 80er Jahre sowie der Bewegung „Diretas Já“ (1984) mit ihrer Forderung nach direkten Präsidentschaftswahlen […]

Eintritt frei

#3 Cinefoot in Berlin!

Brasilianische Botschaft Wallstraße 57, Berlin

Boca de fogo (Fire mouth) | Doku, 9 min., 2017, OmeU | Regie: Luciano Pérez Fernández | In der Stadt Salgueiro (Pernambuco) trotzen die Fans der Sonne und anderen Widrigkeiten, um bei Spielen lokaler Fußballmannschaften mitzufiebern. Über das Radio hören sie den eigenwilligen Kommentator Boca de Fogo, der mit seiner kräftigen Stimme und seiner unverwechselbaren […]

Die Stimme meiner Schwester | Itamar Vieira Jr.

Brasilianische Botschaft Wallstraße 57, Berlin

Itamar Vieira Jr. erzählt in „Die Stimme meiner Schwester“ eine ungehörte Geschichte, in der zwei Frauen ihre Stimme gegen die alte Welt Brasiliens erheben und sie verändern. Er berichtet vom Leben in einer Siedlung von Plantagenarbeitern und den Nachkommen früherer Sklaven. Im Rahmen seiner Doktorarbeit hat der Autor die Nachkommen dieser Sklaven sowie seine eigene […]

Cheiro de Prosa | Anastácia Azevedo & Zé Eugênio

a Livraria Torstr. 159, Berlin

Anastácia Azevedo reflektiert in Worten und mit den pulsierenden Rhythmen ihrer Heimat im Nordosten Brasiliens die elementaren und alltäglichen Facetten des Lebens: Natur, Liebe, Kinder. Zusammen mit ihrem Partner Zé Eugênio zelebriert sie die Freuden und Leiden des urbanen Exils und vermengt auf einzigartige Weise die Rhythmen ihrer nordostbrasilianischen Wurzeln mit zeitgenössischen elektronischen Beats und […]

Eintritt auf Spendenbasis

Música Brasileira para Piano | Alessandra Feris

Brasilianische Botschaft Wallstraße 57, Berlin

Música Brasileira para Piano (Brasilianische Musik für Klavier) | Alessandra Feris | Die brasilianische Pianistin Alessandra Feris spielt ausgewählte Stücke der klassischen Musik Brasiliens. Feris studierte das Klavierspiel an der Bundesuniversität Rio Grande do Sul (UFRGS) und an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar, wo sie bereits als Studentin an Projekten wie der […]

Acordeonata – Raízes de um retirante nordestino | Charles William, Katie Hunt & Freunde

Brasilianische Botschaft Wallstraße 57, Berlin

Acordeonata – Raízes de um retirante nordestino (Acordeonata – Wurzeln eines nordöstlichen Wanderers)| Eine musikalische Begegnung mit dem brasilianischen Sertão von Guimarães Rosa und Euclides da Cunha durch die Kompositionen von Dominguinhos und Luis Gonzaga. Die professionellen Musiker Charles Willian (Akkordeon), Katie Hunt (Geige) verwandeln den Auftritt in eine echte Jam-Session. Die Künstler spielen in […]

Eintritt frei